Wu Mei Shu Retreat & Coaching Center - the Ox and His Herdsman

Complete Oblivion of Ox and Herdsman

Taming the Ox

The Ox and His Herdsman
Chan 禅 story from the ancient China which was developed between 700 to 1’000 A.D.
Image 8 of 10

The Ox and his Herdsman 08

08 Complete Oblivion of Ox and Herdsman

Whip and rein, ox and herdsman, have completely vanished without trace.
In the vast, blue sky words can never suffice to measure him.
How could snow survive in the red flame of the burning fire?
Only when a person has succeeded in getting to this place can he match the old masters.

« previous image | next image »

Notes[1]
Zum Bild: Das einst entfernte Ziel ist Wirklichkeit geworden. Einssein von Leben und Tod – das Schicksal akzeptieren. Umfassend und grenzenlos ist die Erkenntnis – einer Wasser-spiegelung gleich. Im Sutra des Goldenen Lichts sagte der Buddha:
Die Manifestation der Form als Widerhall der stofflichen Welt ist wie der Mond im Wasser.
Der Zen-Meister Takuan erklärt:
Zu denken: ‚Ich werde nicht denken’ – auch das ist etwas im Denken.
Denk nur einfach gar nicht an Nicht-Denken.
[Takuan, Soho, Zen in der Kunst des kampflosen Kampfes, Bern 1986]
Zum Training: Im Trainierenden wird es leer, ruhig, und er ist so, wie er ist. Das Allesdurchdringende ist ein Teil von ihm, er ein Teil desselben.
___

[1] At the moment, these notes are just in the German version available.

Ink paintings: Hans Jörg Wüger, Ochsenhirtenleben I to X, Jona 1992 to 1994
Poems: Chan master Kuo-an, temple Liangshan Tingdschou, China; middle of 12th century A.D. [Otsu, Daizohkutsu R., The Ox and His Herdsman, Tokyo 1969]
Notes: Lex Reinhart 1997

« previous image | next image »

Print Friendly, PDF & Email